Mittwoch, 25. April 2018, von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Gut zusammenleben – trotz Demenz
Tipps für ein gelingendes Miteinander.

Referentin:

Barbara Hergert, Demenznetz Herzogtum Lauenburg

Ort: Praxisklinik Mölln, Cafeteria, Wasserkrüger Weg 7, 23879 Mölln

Anmeldungen und weitere Informationen:
Pflegestützpunkt im Kreis Herzogtum Lauenburg
Wasserkrüger Weg 7
23879 Mölln
Tel. 04542-826549
info@pflegestuetzpunkt-herzogtum-lauenburg.de

Donnerstag, 26. April 2018, 17:30 Uhr

Bürgerdialog
Nachbarschaft pflegen, aber wie…?

Das Netzwerk „Gewaltprävention“ lädt ein in die Begegnungsstätte Lauenburg Mitte BeLaMi
Büchener Weg 8a, Lauenburg

Demenz, Pflegebedürftigkeit, Sprachbarrieren, Gewaltbereitschaft… und trotzdem gute Nachbarschaft? Wie das gehen kann, wird im Rahmen eines Workshops und vieler Gespräche an diesem Abend ausprobiert.

Claudia Löding, Quartiersmanagerin Lauenburg Mitte
Friederike Betge, Jugendpflegerin und Gleichstellungsbeauftragte Lauenburg
Sabine Vogel, Sozialpädagogin im ToM
Heide Harris, Kreisvorsitzende des Arbeitskreises sozialdemokratischer Frauen
Sabine Wöhl, Sozialpädagogin bei der Frauenberatung

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Claudia Löding
Quartiersmanagerin
Begegnungsstätte Lauenburg Mitte BeLaMi
Büchener Weg 8a
21481 Lauenburg
Tel. 04153-5972128
claudia.loeding@awo-sh.de

Freitag, 27. April 2018, 10:00 Uhr

Spiele-Vormittag

in der Begegnungsstätte Lauenburg Mitte BeLaMi
Büchener Weg 8a, Lauenburg

Mensch, ärgere dich nicht…!
Wir freuen uns auf Sie!

Claudia Löding
Quartiersmanagerin
Begegnungsstätte Lauenburg Mitte BeLaMi
Büchener Weg 8a
21481 Lauenburg
Tel. 04153-5972128
claudia.loeding@awo-sh.de

Freitag, 27. April 2018, 10:00 Uhr

Spiele-Vormittag

in der Begegnungsstätte Lauenburg Mitte BeLaMi
Büchener Weg 8a, Lauenburg

Mensch, ärgere dich nicht…!
Wir freuen uns auf Sie!

Claudia Löding
Quartiersmanagerin
Begegnungsstätte Lauenburg Mitte BeLaMi
Büchener Weg 8a
21481 Lauenburg
Tel. 04153-5972128
claudia.loeding@awo-sh.de

Samstag, 28. April 2018, 19:30 Uhr

Benefizveranstaltung

„Labskaus un Schampanjer“

Ein Lustspiel in 3 Akten von Konrad Hansen


Inszenierung: Heidi Menßen
Hans Sachs Bühne Bergedorf e.V.

Der Reinerlös dient der Förderung und Freizeitgestaltung psychisch kranker und behinderter Menschen und geht an die
- Psychosoziale Arbeitsgemeinschft PSAG und an
- die Louisenhof gGmbH

Die Schirmherrschaft hat Kreispräsident Meinhard Füllner übernommen.

Die Eintrittskarten zum Preis von 10€ (ermäßigt 5€) gibt es bei Heidi Menßen:
Tel: 040-7204640 oder 0162-7130554
E-Mail: heidi.menssen@gmx.net
oder im Tabak-Shop Lange im Penny-Markt Schwarzenbek.

Kommen Sie ins Theater, unterstützen Sie die erkrankten Menschen in unserem Kreis.
Erleben Sie einen unvergessenen Theaterabend.

Ort:
Festsaal des Rathauses Schwarzenbek
Ritter-Wulff-Platz 1
21493 Schwarzenbek

Termin:
28. April 2018, 19:30 Uhr